Image Alt

Realschule am Klostergarten

  /  Infos   /  Halbjahresinformationen, Halbjahresgespräche, Beratungen zur Schullaufbahn – Elternbrief: 09.02.2022

Halbjahresinformationen, Halbjahresgespräche, Beratungen zur Schullaufbahn – Elternbrief: 09.02.2022

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

das erste Schulhalbjahr ist vollbracht. Heute haben die Klassen ihre Halbjahresinformationen oder Halbjahreszeugnisse erhalten. Seit Montag, den 07.02. hat an der RSK das zweite Schulhalbjahr z.T. mit neuen Stundenplänen begonnen. Auch dieses Schuljahr ist geprägt von der täglichen Herausforderung und dem beständigen Bemühen, den Schulbetrieb trotz Pandemie bestmöglich zu gewährleisten. Danke für Ihre Unterstützung und Mitarbeit hierbei.

Halbjahresinformationen, Halbjahresgespräche, Beratungen zur Schullaufbahn

Mit der erfolgten Ausgabe der Halbjahresinformationen möchten wir Sie bitten, die Gesprächsangebote der Klassenleitungen und Fachlehrer wahrzunehmen, um die weitere schulische Entwicklung Ihres Kindes gemeinsam in den Blick zu nehmen. Besonders wichtig sind diese Gespräche und Beratungen dann, wenn die momentanen Leistungen auf eine Gefährdung der Versetzung hindeuten und die Fortsetzung des Realschulbildungsgangs gefährdet ist, so dass zum Ende des Schuljahres weitere Schullaufbahn-entscheidungen getroffen werden müssen. Ebenso können die Rückmeldungen zum Verhalten und zur Mitarbeit oder auffällige Fehlzeiten ein wichtiger Anlass für ein Elterngespräch und entsprechende Beratung sein.

 

Schulbetrieb in der Pandemie

Vielen Dank für Ihren umsichtigen Umgang und die umgehende Information an Sekretariat und Klassenleitung, wenn bei Ihrem Kind oder in der Familie ein positiver Fall auftritt. – Eine Übersicht zur Absonderungspflicht (Stand: 26.01.2022) haben wir Ihnen vergangene Woche hier auf Moodle eingestellt.

Bitte beachten Sie weiterhin: Bei Auftreten von Corona-typischen Symptomen sollte Ihr Kind unbedingt zuhause bleiben und einen Test durchführen lassen.

 

Bearbeitungszeitverlängerung in schriftlichen Abschlussprüfungen

„Wie im Vorjahr erhalten die Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr ihre Abschlussprüfung ablegen, einen Zeitzuschlag für die Bearbeitung. Dieser beträgt für Prüfungen mit einer Gesamt-bearbeitungszeit von mindestens 180 Minuten insgesamt 30 Minuten. Bei einer Gesamtbearbeitungszeit von weniger als 180 Minuten verlängert sich die Bearbeitungszeit um 15 Minuten. Im schriftlichen Abitur verlängert sich die Bearbeitungszeit somit in allen Fächern um 30 Minuten. …“ (vgl. Schreiben des Kultusministeriums vom 03.02.2022: Aktuelle Informationen zur Anpassung der Corona-Maßnahmen)

 

Ein gesundes und erfolgreiches zweites Schulhalbjahr wünschen Ihnen und Ihren Kindern

K. Vogel und V. Theimel

Moodle Login
X
Skip to content